LEADING Job Release Note 20.7

Schon die drei neuen Features von LEADING Job entdeckt? Hier erfahren Sie, welche Funktionen wir im Juli 2020 hinzugefügt oder aktualisiert haben.

In Periscope, der Webapplikation von LEADING Job, erfolgt jedes Update nur nach vorheriger Abstimmung mit dem Kunden. Sie können die neuen Features zuerst in Ihrer Test-Datenbank testen.

Stammdaten

1. Überprüfung offener Datensätze bei „Kunde auf inaktiv setzen"

Sie haben einen Kunden, der auf inaktiv gesetzt werden soll. Davor möchten Sie aber gerne überprüfen, ob es zu dem Kunden noch nicht abgeschlossene Jobs, Kostevoranschläge, etc. gibt?

Ab sofort überprüft das System, ob es noch offene und mit dem Kunden verbundene Datensätze gibt, die eventuell vor diesem Schritt abgeschlossen werden sollten.

Diese Überprüfung betrifft folgende Bereiche:

  • offene (also nicht abgeschlossene) Jobs
  • noch nicht verrechnete Ausgangsrechnungsvorschläge
  • offene Kostenvoranschläge (nicht „verrechnet, storniert, abgelehnt")

Zurück zur Übersicht

Eingangsrechnung

2. Anzeige der Jobnummer bei Auswahldialog zur Übernahme von Positionen

Sie erhalten eine Eingangsrechnung und der Lieferant hat die übermittelte Jobnummer auch darauf vermerkt.

Trotzdem müssen Sie beim Hinzufügen von beauftragten Positionen, bzw. bei der Neuanlage in Periscope nach der Jobbezeichnung suchen?

Dann wird es Sie freuen, dass wir ab sofort im Auswahldialog neben der Jobbezeichnung auch die Jobnummer anzeigen. Das erleichterte die Auswahl erheblich:

Zurück zur Übersicht

 

Reports

3. „Zeiterfassung wöchentlich" automatisch nur für aktive MitarbeiterInnen

Sie schätzen den Report „Zeiterfassung wöchentlich", wollen aber nur die Daten der aktiven MitarbeiterInnen sehen?

Ab sofort beschränkt sich dieser Report automatisch auf die MitarbeiterInnen, die in dem gewählten Zeitraum auch aktiv waren. Der Report ist auf diese Weise übersichtlicher und aussagekräftiger.

Wollen Sie zum Beispiel die aktuelle Woche überprüfen, so werden auch nur die aktuell aktiven MitarbeiterInnen angezeigt.

Wenn Sie rückwirkend einen Report für vergangene Wochen abrufen wollen, so zeigt der Report anhand der eingetragenen Anstellungsdaten nur MitarbeiterInnen an, die in diesem Zeitraum aktiv waren.

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt zum LEADING Job Support

Sie haben Fragen zur aktuellen Release Note? Sie haben einen Bug in der aktuellen Version entdeckt? Reden Sie mit uns! Hier ist Ihr direkter Draht zum LEADING Job Support:

+43 1 503 6644

job.support@qualiant.at

_______________________________________

Dieses Dokument versteht sich als unverbindliche Kundeninformation. Es lassen sich daraus weder Garantien noch Verpflichtungen ableiten.
Die enthaltenen Themen behandeln den aktuellen Stand der Software zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Spätere Änderungen sind nicht ausgeschlossen.
Der Inhalt darf nicht als Teil der Lizenzvereinbarung verstanden werden. Qualiant Software kann keinerlei Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhaltes übernehmen.